DU Soldaten

Du für uns – und wir für Dich
Die Dienstunfähigkeitsversicherung der Bayerischen

Die Highlights im Überblick
  • Echte Dienstunfähigkeits-Klausel: Wir folgen der Entscheidung des Dienstherrn ohne Wenn und Aber, es gibt von unserer Seite keine medizinische Prüfung. Für uns spielt keine Rolle, ob der Grund für deine Dienstunfähigkeit während des Dienstes oder in der Freizeit entstanden ist.
  • Schon ab Beginn kannst Du eine Dienstunfähigkeitsrente von 1.700 Euro absichern. Regelmäßige Steigerungen kannst Du über eine Dynamik vereinbaren.
  • Nachversicherungsmöglichkeiten: Bei Eintritt bestimmter Lebensereignisse, wie z. B. Besoldungserhöhung, Heirat, Geburt eines Kindes oder einer Immobilienfinanzierung, kannst Du deine Dienstunfähigkeitsrente ohne erneute Gesundheits- und Risikoprüfung erhöhen.
  • Die Rente kann bis zum Leistungs-Endalter 60 vereinbart werden.
  • Einfache Regelung im Rentenbezug: Wir zahlen bis zum Leistungsendalter, solange Du das Ruhegehalt wegen Dienstunfähigkeit von der Bundeswehr erhältst.
  • Einen Auslandseinsatz kannst Du dir vorstellen, ist aber noch in weiter Ferne. Auch dort bist Du versichert.
Fairer Hinweis
Wenn Du heute bereits fest für einen Auslandseinsatz eingeplant bist oder zur Gruppe der besonders gefährdeten Soldaten gemäß § 63 SVG gehörst, ist eine Absicherung zurzeit leider nicht möglich!
Wir passen uns Deinem Werdegang an